Sicherheit & Hygiene im Hotel

Für einen gesunden Urlaub in Wien

In unserem Hotel Das Capri sind die Standards für Sicherheit und Hygiene immer schon sehr hoch. Müssen sie auch sein: Nur an einem sicheren und sauberen Ort können sich Gäste und MitarbeiterInnen gleichermaßen wohlfühlen.

Zusätzlich sind Sicherheit und Hygiene durch verschiedene gesetzliche Vorgaben streng geregelt. Auch in der aktuellen Lage gibt es klare Richtlinien und Empfehlungen der österreichischen Bundesregierung zu Hygiene und Abstand. An diese halten wir uns und setzen sie mit größter Sorgfalt um.

Wir beobachten die Entwicklung der Lage intensiv. Im Fall zusätzlich erforderlicher Maßnahmen werden wir natürlich entsprechend reagieren und Sie umgehend darüber informieren.

Sollten Sie in der einen oder anderen Sache unsicher sein, kontaktieren Sie uns bzw. sprechen Sie uns bitte jederzeit an. Plexigläser oder der vorgeschriebene Abstand können uns unsere Herzlichkeit nicht nehmen. Unsere MitarbeiterInnen werden Ihren Aufenthalt im Das Capri – dem 1. Wiener Hotel nach Gemeinwohl-Ökonomie – zu einem unvergesslichen Erlebnis machen.

 

Abstand

Zusammen auf Abstand: Auch wenn wir Ihnen gerne näher kommen würden – um uns alle bestmöglich zu schützen, halten wir uns in allen Bereichen des Das Capri an den vorgeschriebenen Mindestabstand von 1 Meter. Zusätzlich haben wir unsere Rezeption mit einer Plexiglas-Scheibe ausgestattet, um beidseitig noch mehr Sicherheit zu bieten.

Bitte halten auch Sie den 1 m-Mindestabstand zu anderen Gästen und unseren MitarbeiterInnen ein. Zur besseren Orientierung finden Sie im Empfangsbereich entsprechende Markierungen.

 


Aufzug

Im Aufzug besser alleine: Unser Aufzug ist tüchtig und bequem, aber nicht der allergrößte. Deswegen ersuchen wir Sie, ihn nur alleine oder mit Ihren persönlich bekannten Mitreisenden zu benutzen.

Alternativ können Sie sich mit Stiegensteigen fit halten. Nutzen Sie die Gelegenheit und lernen Sie im Treppenhaus das Team des Das Capri näher kennen – entweder durch die Bildergalerie ihrer Wiener Lieblingsorte an den Wänden oder ganz persönlich. Denn unsere MitarbeiterInnen nehmen den Lift ebenfalls nur in Ausnahmefällen.

 


Handhygiene & Husten-Etikette

Selbst Hand anlegen: Nutzen Sie bitte jede Gelegenheit zum Händewaschen oder desinfizieren. Hand-Desinfektionsspender stehen in all unseren öffentlichen Bereichen für Sie bereit. Die öko-zertifizierte Seife in unseren Badezimmern reinigt gründlich mit hautschonenden Pflanzenextrakten.

Niesen oder Husten Sie bitte in die Armbeuge oder in ein Taschentuch. Vermeiden Sie Berührungen im Gesicht.

 


Desinfektion & Reinigung

Keine Chance für Schmutz und Viren: Wir haben unsere ohnehin sehr hohen Reinigungsstandards aus gegebenem Anlass nochmals aufpoliert. Alle öffentlichen Bereiche des Hotels generell sowie speziell Handläufe, Türknäufe, Liftknöpfe und Metalloberflächen reinigen und desinfizieren wir systematisch mehrmals täglich.

Dieselbe Gründlichkeit gilt selbstverständlich auch für die Zimmerreinigung. Dank der porentiefen Reinigung mit unseren nachhaltigen Microdampf-Geräten schaffen wir das sogar ganz ohne Chemie! Wie das geht erzählen wir Ihnen gerne hier – aber am besten überzeugen Sie sich einfach bei uns vor Ort.

Jedes Zimmer wird nach dem Check-out sorgfältig gereinigt, desinfiziert und gelüftet und für 24 Stunden nicht belegt. Bettwäsche und Handtücher lassen wir in einem ISO-zertifizierten Wiener Leitbetrieb waschen und bügeln.

 


Frische Luft

Frischluft atmen: Alle Fenster des Das Capri lassen sich zum Lüften öffnen. Davon machen wir reichlich Gebrauch und laden Sie ein, es uns gleich zu tun.

Soweit möglich, lassen wir Türen geöffnet, um einen guten Luftaustausch zu ermöglichen und Berührungskontakte zu reduzieren. Dass wir für eine sorgfältige und fachgerechte Instandhaltung und Reinigung der Klimaanlage sorgen, versteht sich von selbst.

 


Teamwork

1 Team 1 Goal: Alle MitarbeiterInnen des Das Capri sind intensiv und umfassend geschult und mit unseren Hygiene-Maßnahmen vertraut. Das Wohlergehen unserer Gäste steht seit jeher an erster Stelle – so wie das der MitarbeiterInnen auch.

Als Team tragen wir gemeinsam Verantwortung: für Sie als unser Gast, für einander, für die Menschen rund um uns, für das Gemeinwohl. Dieser Gedanke spiegelt sich auch in der gewissenhaften Umsetzung unserer Sicherheits- und Hygiene-Standards wider.

 


Mund-Nasen-Schutz

Ein Accessoire der anderen Art: Wo und wann immer aktuell vorgeschrieben, tragen unsere MitarbeiterInnen einen Mund-Nasen-Schutz bzw. ein Gesichtsvisier. Abgesehen davon können MitarbeiterInnen natürlich auch auf eigenen Wunsch Mund und Nase bedeckt halten.

Sie haben keinen Mund-Nasen-Schutz dabei, aber möchten oder müssen ebenfalls einen tragen? Wenden Sie sich einfach an einen Gästebegeisterer an der Rezeption. Wir stellen Ihnen gerne eine Einwegmaske kostenlos zur Verfügung.

 


Kontaktlos bezahlen und informieren

Nicht nur Bares ist Wahres: Bitte bezahlen Sie nach Möglichkeit kontaktlos. Das können Sie mit Ihrer EC-Karte/Bankomat-Karte (Maestro) oder Kreditkarte (VISA, MasterCard, Diners Club, American Express, JCB). Auch eine Bezahlung mittels Google Pay oder Apple Pay ist möglich. Auf Wunsch senden wir Ihnen Ihre Rechnung per E-Mail zu.

Kontaktlose Wien-Empfehlungen und Infos aller Art können Sie bequem in unserer digitalen Gästemappe nachlesen. In jedem Zimmer steht ein SuitePad Tablet für Sie bereit.

 


Gesundheit/Krankheit

Gesundheit geht vor: Bitte verreisen Sie nicht, wenn Sie krank sind oder wenn Sie Kontakt zu Erkrankten haben/hatten.

Falls Sie sich während Ihres Aufenthalts bei uns im Das Capri krank fühlen, kontaktieren Sie bitte umgehend unsere Gästebegeisterer an der Rezeption. Wir helfen Ihnen gerne weiter!

 

 


Flexible Buchung

Gut zu wissen: Bei uns haben Sie größtmögliche Freiheit in Ihrer Reiseplanung. Unsere flexiblen Raten erlauben auch kurzfristige Stornierungen, falls Sie sich doch gegen Ihre Reise entscheiden oder entscheiden müssen. Gerne beantworten wir Ihre konkreten Fragen dazu und beraten Sie bei der Auswahl der für Sie günstigsten Option.

Sollte es zum Zeitpunkt Ihres Reiseantritts unerwartet Covid19-bedingte behördliche Reisebeschränkungen bzw. in der Folge stornierte Flüge etc. geben: Kontaktieren Sie uns bitte so schnell wie möglich. Wir behandeln jede Buchung mit größtmöglicher Flexibilität und werden sicher eine gemeinsame Lösung finden.

 

 

Mit unseren Sicherheits- und Hygienemaßnahmen und Ihrer persönlichen Unterstützung steht einem sicheren, entspannten Aufenthalt in Wien nichts im Wege. Buchen Sie gleich hier zum besten Direktbucher-Preis oder fragen Sie unverbindlich an. Lassen Sie sich nachhaltig für Wien, für unser Hotel Das Capri, und unsere Art zu WIRtschaften begeistern!