Standard Zimmer

Genießen Sie Wiener Gemütlichkeit und hohen Wohnkomfort schon in der beliebten Standard-Kategorie!

Diese Zimmer bieten Ihnen viel persönlichen Lebensraum mit gemütlicher Basisausstattung: Mit 25 bis 33 Quadratmetern Größe und einem eigenen, durch eine Tür abgetrennten Vorraum genießen Sie nicht nur Ihre Privatsphäre, Sie können sich auch so richtig ausbreiten und wohlfühlen.

In unseren Standard Zimmern schlafen Sie in einem Doppelbett oder in Twin Betten und von dort aus blicken Sie auf die baumgesäumte, belebte Praterstraße. Die typische Wiener G’schichte in Ihrem Zimmer genießen Sie am besten in der Sitzecke mit Fauteuil bei einer Tasse Tee oder Kaffee. Viele Zimmer haben einen eigenen Balkon, kostenfreier WLAN-Internetzugang ist bei uns selbstverständlich.

Auch als Einzelzimmer buchbar. Die Zimmer sind ab 14 Uhr beziehbar, Early-Check-In ist bei Verfügbarkeit gegen einen geringen Aufpreis möglich. Unser regionales Wiener Frühstücksbuffet ist im Zimmerpreis inklusive.

Jetzt Buchen

Standard-Zimmer Merkmale

  • Lage: belebte Stadtseite
  • Klimatisiert
  • 25m² – 33m² groß
  • Doppelbett oder Twin Betten
  • Kostenfreier WLAN-Internetzugang
  • Minibar

Ausstattungsdetails

  • Klimaanlage
  • SuitePad (Tablet mit Internetzugang zur kostenfreien Nutzung am Zimmer)
  • Viele Zimmer mit Balkon
  • Vorraum mit Garderobe
  • Großer Kleiderschrank
  • Sitzecke mit Fauteuil
  • Kühlschrank
  • Kostenfreier Tee und Kaffee am Zimmer
  • Schreibtisch
  • Flatscreen-TV mit HD-Qualität ‒ mehr als 100 TV-  & Radioprogramme in 10 verschiedenen Sprachen
  • 17-Zoll-Laptop-Safe
  • Telefon
  • Bad mit Dusche oder Badewanne, WC, Haarföhn und Kosmetikspiegel
  • Regionales Wiener Frühstücksbuffet inklusive

Bilder G'schichten

Wiener G'schichten

Wir haben die schönsten Wiener G’schichten für Sie ins Hotel geholt: Auf jedem unserer Stockwerke zeigen wir Ihnen Wien von einer anderen Seite, in jedem Zimmer entdecken Sie eine individuelle Wiener G’schichte.


  • Kaiserliches Wien

    Begeben Sie sich im 1. Stockwerk auf eine Reise durch das imperiale Erbe der Stadt Wien und wandeln Sie auf des Kaisers Spuren: Die Zimmer zu Hofburg, Hofreitschule, Ringstraße, Schloss Schönbrunn und viele weitere faszinierende Orte machen Lust, diese in der Stadt zu entdecken.

  • Lebenswertes Wien

    Wien wurde mehrfach hintereinander zur lebenswertesten Stadt der Welt gekürt. Grund genug, die lebenswerten Seiten der Stadt Wien im 3. Stock vor den Vorhang zu holen. In unseren G‘schichten stellen wir Ihnen herausragende Erholungsorte vor, die Sie rund um das Hotel Das Capri in Wien entdecken können.

  • Wien ist Kultur

    Wenn Sie Kunst und Kultur genießen möchten, sind Sie in Wien am richtigen Platz. Einen Einblick in die vielen Facetten des kulturellen Lebens in Wien erhalten Sie im 4. Stockwerk, wo sich unsere Wiener G’schichten rund um Burgtheater, Oper, klassische Musik & Co. drehen.

  • Wien schmeckt

    Die Wiener Küche ist weltberühmt: Vom Wiener Schnitzel über Tafelspitz bis hin zu herrlichen Mehlspeisen wie Kaiserschmarrn und Sachertorte spannt sich der kulinarische Bogen. Holen Sie sich mit den Wiener G’schichten im 2. Stock des Hotels Das Capri Appetit auf die köstlichsten Seiten der Hauptstadt.

  • Wiener Ausblicke

    Im 7. Stock sind Sie ganz oben im Hotel angelangt und entdecken die schönsten Aussichtspunkte der Stadt Wien. Kahlenberg, Riesenrad oder Donauturm sind nur drei von unzähligen Möglichkeiten, die Stadt von oben zu betrachten.

  • Wiener Prominenz

    Vom Walzerkönig Strauß über den Architekturrebell Loos bis hin zum Exzentriker Falco – Menschen haben die Geschichte Wiens geprägt und der Stadt zu Weltruhm verholfen. Lernen Sie einige der berühmtesten Wiener im 5. Stock des Hotels Das Capri besser kennen!

  • Wiener Stadtarchitektur

    Schon in Ihrem Zimmer im Hotel Das Capri kommen Sie den Besonderheiten der Wiener Stadtarchitektur auf die Spur. Erfahren Sie im 6. Stock mehr über Wiens Gründerzeithäuser, den bahnbrechenden Jugendstil, historische Brücken und moderne architektonische Meisterwerke.